▷ LPI-SLF: Autofahrer übersieht Motorrad

2018-09-10 08:02:34

Fischersdorf (ots) – Glück im Unglück besaß ein Motorradfahrer gestern Nachmittag auf der B281 bei Saalfeld, als ihn ein Autofahrer offenbar übersah. Der 53-Jährige fuhr mit seiner Kawasaki gegen 15.30 Uhr durch die Ortslage Fischersdorf, als vor ihm ein Golf rechts ranfuhr und anhielt. Gerade als der Motorradfahrer den PKW passieren wollte, soll dessen Fahrer dann plötzlich nach links ausgeschert sein, um rückwärts in einen Hof einzufahren. Der Motorradfahrer stieß mit dem Golf zusammen und stürzte zu Boden. Zum Glück kam er jedoch mit nur leichten Verletzungen davon. Gegen den Autofahrer wird nun wegen des Verdachts der fahrlässigen Körperverletzung ermittelt. Nach ersten Schätzungen entstanden Sachschäden in Höhe von ca. 1500 Euro.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Saalfeld
Pressestelle
Telefon: 03671 56 1503
E-Mail: presse.lpi.saalfeld@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von:…

Weiterlesen

Westbikers.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, Videos und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen