1000 km Hockenheim: Galinski-Interview

15 April 2017 | 12:10 am

Heute am Ostersamstag geht in Hockenheim das 1000-km-Rennen über die Bühne. Mit von der Partie ist wieder Michael Galinski (58). Wir haben den Superbike-Meister von 1986 und heutigen Teamchef des Yamaha-Deutschland-IDM-Teams gebeten, ein paar Fragen zu beantworten: Zum Stand der Dinge in der Superbike-IDM, zur eigenen Karriere und natürlich zum Seriensport-Klassiker, der zum 42. Male veranstaltet wird.

Michael Galinski war von 1981 bis 2003 aktiv, aber richtig offiziell aufgehört hat er nie. Bei den 1000 km Hockenheim ist der heutige Teamchef und Inhaber der Tuningfirma MGM immer wieder gerne am Start.

 

? Die Superbike-IDM umfasst 7 Termine, mit der Orga haben die Hersteller das Motorrad Action Team betraut. Wie zufrieden bist Du derzeit mit der Situation für die Saison 2017?

Galinski: «Das lässt sich nicht bewerten, weil es so neu ist. Ich denke, es ist grundsätzlich gut, dass das Action Team es jetzt in die Hand genommen hat. Dass es wohl ein…

Weiterlesen

Westbikers.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, Videos und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen