8 Stunden Suzuka: Pedrosa liebäugelt mit Teilnahme, aber…

(Werbelink) Amazon Motorrad Shop

2018-02-12 09:36:32

Dani Pedrosa - © Repsol Honda

© Repsol Honda – Pedrosa schließt eine
Suzuka-Teilnahme nicht aus, sieht
jedoch ein großes Hindernis

Die 8 Stunden von Suzuka erfreuen sich Jahr um Jahr auch bei Fahrern aus der Motorrad-WM großer Beliebtheit.

2017 nahmen unter anderem Marcel Schrötter und Dominique Aegerter aus der Moto2 sowie MotoGP-Pilot Jack Miller teil. Letzterer schrammte mit seinen Teamkollegen Takumi Takahashi und Takaaki Nakagami nur knapp am Podium vorbei. Der Sieg ging einmal mehr an Yamaha – seit 2015 ungeschlagen in Suzuka.

Honda will das in diesem Jahr ändern und kündigte bereits an, mit einem HRC-Werksteam an den Start gehen zu wollen. Takahashi gilt als gesetzt. Gerüchten zufolge soll der Kader durch mindestens einen namhaften MotoGP-Piloten aufgefüllt werden. In diesem Zusammenhang fielen die Namen von Cal Crutchlow (LCR-Honda) und Werkspilot Dani Pedrosa. Während Crutchlow 2008 schon einmal teilnahm, wäre es für Pedrosa eine Premiere.

Auf eine mögliche Teilnahme…


(Werbelink) Bike Sales - Zweite Hand Motorräder

Weiterlesen

Westbikers.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, Videos und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Seite generiert in 3,261 Sekunden