81-Jähriger von Motorrad mitgerissen und schwer verletzt – News aus Traunstein und Berchtesgaden

2018-02-05 06:40:30

Aschau am Inn – Am Sonntagnachmittag gegen 15 Uhr kam es in Aschau-Sachrag zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein älterer Mann schwer verletzt wurde.

Anzeige

Der 81-jährige Mann stieg zu Fuß über einen Schneehügel neben der Staatsstraße. Dann ging er, ohne auf den Verkehr zu achten, einfach auf die Fahrbahn. Dort wurde er von einem mit Beiwagen erfasst.

Der ältere Mann stieß mit den Beinen gegen den Vorbau des Beiwagens und schlug mit dem Kopf gegen den Helm des Motorrad-Sozius. Schwer verletzt wurde der Mann mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen.

Der italienische kam mit seinem Sozius direkt vom Elefantentreffen im bayerischen Wald. Er war auf der Fahrt nach Hause und fuhr mit geringer Geschwindigkeit. Es gelang ihm, seine Maschine der Marke Ural 750 direkt an der Unfallstelle nach links zu lenken. Dort blieb er stehen. Fahrer und Beifahrer wurden nicht verletzt. Am Beiwagen des Krades entstand geringer Sachschaden.

An der…

Weiterlesen

.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Sag uns was Du denkst

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen