Alarmierende Statistik: Marc Marquez bereits 20 Mal gestürzt

2017-09-14 10:03:47

14. September 2017 – 10:03 Uhr

Marc Marquez

Nur Sam Lowes stürzte bisher häufiger: Marc Marquez sorgt für viel Schrott

© GP-Fever.de

(Motorsport-Total.com) – Nach 13 von 18 Rennwochenenden zeichnet sich ab, dass die Sturzstatistik auch in der laufenden Saison von den üblichen Verdächtigen angeführt wird. In der MotoGP bleibt Sam Lowes seinem Image des Sturzpiloten treu und rangiert mit 23 Kiesbett-Aufenthalten ganz oben. Ebenfalls weit oben zu finden ist Weltmeister Marc Marquez, der bereits 20 Mal stürzte und damit drei Mal mehr zu Boden ging als im Vorjahr nach 18 Rennwochenenden.

„Natürlich ist es hart, wenn man sich die Statistik meiner Stürze anschaut. Ich bin oft gestürzt“, kommentiert Marquez und rechtfertigt seine Risikobereitschaft: „Die Meisterschaft ist nicht einfach. Ich pushe wie immer zu 100 Prozent. Die Meisterschaft ist so eng. Es scheint, als ob wir gute Arbeit leisten und ich ständig am Limit fahre. Das ist mein Stil. Natürlich möchte ich nicht stürzen,…

Weiterlesen

Westbikers.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, Videos und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen