AMI Leipzig: Harley-Davidson Zurueck auf Motorradmesse – BILD

(Werbelink) Amazon Motorrad Shop

Vergrößern
Im Frühjahr eröffnet die kultige US-Motorradschmiede in der Dortmunder Straße eine neue Filiale

Im Frühjahr eröffnet die kultige US-Motorradschmiede in der Dortmunder Straße eine neue Filiale


Foto: Reuters



Leipzig – Die Amis sind Zurueck! Nach vier Jahren stellt Harley-Davidson erstmals wieder auf der Leipziger Motorradmesse* aus.

Präsentiert werden etwa 20 neue Modelle, einige davon zum ersten Mal vor deutschem Publikum. Zu sehen gibt‘s u.a. das knapp 30000 Euro teure Harley-Flaggschiff Electra Glide Ultra Classic, den Kult-Cruiser Fat Boy S oder die Softail mit 1800-Kubik-Motor im 1940er-Jahre-Look.

Neben den Amerikanern sind rund 300 Aussteller auf der Motorradmesse vertreten, darunter die wichtigsten Grossen Hersteller wie KTM, Ducati, Triumph und die Japaner.

Allerdings: Den BMW-Stand sucht man dieses Jahr vergebens. Deutschlands Nr. 1 ist diesmal nicht dabei, will aber 2017 wieder kommen.

Übrigens: Fuer Harley-Fans geht die Party auch nach der Messe weiter: Im Frühjahr eröffnet die kultige US-Motorradschmiede in der Dortmunder Straße eine neue Filiale.

* 5.–7. Februar, tägl. 9-18 Uhr, Tageskarte 12 Euro.

Mehr aktuelle News aus Leipzig und Umgebung lesen Sie hier auf leipzig.bild.de.

SIE SIND BIE FACEBOOK? DANN WERDEN SIE FAN VON BILD LEIPZIG!


(Werbelink) Bike Sales - Zweite Hand Motorräder


Zur Website

Westbikers.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Fuer das Urheberrecht, also den Inhalt, Videos und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich.

Seite generiert in 1,071 Sekunden