Andrea Dovizioso: „Jetzt drehen alle durch“

2017-10-07 14:58:35

07. Oktober 2017 – 14:58 Uhr

Andrea Dovizioso

Andrea Dovizioso stiehlt Ducati-Neuzugang Jorge Lorenzo die Show

© GP-Fever.de

(Motorsport-Total.com) – In seiner zehnten MotoGP-Saison ist Andrea Dovizioso erstmals ein Kandidat für den WM-Titel. Der 125er-Weltmeister der Saison 2004 stand in den vergangenen Jahren nur selten im Fokus. Bei Honda schauten alle auf Dani Pedrosa und Casey Stoner. Bei Ducati stahl ihm Andrea Iannone im Vorjahr die Show und den ersten Sieg nach Ducatis jahrelanger Durststrecke. Es war die Verpflichtung von Jorge Lorenzo, die Doviziosos Durchbruch ermöglichte. Im Gespräch mit ‚Motorsport-Total.com‘ spricht der Italiener über die Rolle des Teamkollegen und die Besonderheiten in diesem Jahr.

Bisher wurde Doviziosos Stil wenig erforscht. Die Fahrstile von Marc Marquez, Valentino Rossi oder Jorge Lorenzo können die meisten Fans klar unterscheiden. „Ich stand nicht im Fokus des Interesses. Ich hatte nicht viele Rennen gewonnen. Doviziosos Rennen waren nichts, was…

Weiterlesen

Westbikers.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, Videos und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen