Anklage gegen Hells Angels Nomads Mitglied

(Werbelink) Amazon Motorrad Shop

Bielefeld. Hells Angels-Rocker Akan Y. (29) aus Bielefeld muss sich wegen eines Kapitalverbrechens vor dem Schwurgericht in Bremen verantworten.

Der »Höllenengel«, verheirateter Vater von vier Kindern im Alter von sechs und zwei Jahren sowie fast zwölf Monaten, wurde von der Staatsanwaltschaft Bremen wegen versuchten Totschlags angeklagt. Das bestätigte sein Bielefelder Verteidiger Dr. Detlev Binder.

Der massiv vorbestrafte Akan Y. ist Bielefelder Justizangaben zufolge Vollmitglied des türkischen Hells-Angels-Ablegers Nomads Turkey. Der kurdischstämmige 29-Jährige soll beim Rockerkrieg in Bremen ein Mitglied der verfeindeten Mongols MC Rocker lebensgefährlich verletzt haben.

Die Tat ereignete sich am Abend des 12. April 2013. Der Anklage zufolge versuchte gegen 21 Uhr eine Gruppe von Hells Angels MC Rockern, das Haus des gegnerischen Mongols-Chefs Ibrahim »Ibo« Miri zu stürmen. Unter den Angreifern war offenbar auch der Bielefelder »Höllenengel«. Er soll den Leibwächter des verfeindeten Rockeranführers niedergestochen haben, so der Vorwurf der Staatsanwaltschaft. Akan Y. soll Mongols-Bodyguard Murat A. mit einem Smith & Wesson-Messer fünf Mal in den Rücken und einmal in den linken Arm gestochen zu haben. Die bis zu zehn Zentimeter tiefen Stiche verwundeten das Opfer lebensgefährlich an Lunge und Niere.

Bielefelder »Höllenengel« gelang am Tattag die Flucht

Dem Bielefelder »Höllenengel« gelang am Tattag die Flucht. Allerdings stellten Polizisten die Tatwaffe unweit des Ortes der Massenschlägerei zwischen den verfeindeten Rockergruppen sicher. Am Messer, der Messerscheide und an der Kleidung des Opfers Murat A. fanden sich DNA-Spuren, die im vergangenen Jahr dem Bielefelder Akan Y. zugeordnet wurden. Diesen Beweis für eine mögliche Täterschaft hält Verteidiger Dr. Detlev Binder allerdings für wenig aussagekräftig: »Das Belastungsmaterial besteht aus DNA-Mischspuren verschiedener Personen.«

Gefahr, dass der Bielefelder…


(Werbelink) Bike Sales - Zweite Hand Motorräder


Weiterlesen

Westbikers.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, Videos und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich.

Seite generiert in 1,983 Sekunden