Avintia: Präsentation im Schnee von Andorra

25 February 2016 | 3:39 pm

25. Februar 2016 – 16:39 Uhr

Das private Ducati-Team rstet die Desmosedici fr die Prsentation mit Spikes aus – Ducati-Teammanager Paolo Ciabatti live vor Ort

Hector Barbera, Loris Baz

Knnen Hector Barbera und Loris Baz die etablierten Stars rgern?

© Avintia

(Motorsport-Total.com) – Das Avintia-Team feierte am Donnerstag im Schnee von Andorra die Teamprsentation fr die Saison 2016. Das private Ducati-Team war eine der groen berraschungen der bisherigen Wintertestfahrten. Sowohl in Sepang als auch auf Phillip Island setzte sich Hector Barbera stark in Szene. Teamkollege Loris Baz verdaute den Hochgeschwindigkeitsunfall von Sepang gut und mischte auf Phillip Island in den Top 10 mit.

Fr die Prsentation in Andorra stattete Avintia die Ducatis mit Spikes aus. „Die Teamprsentation war unglaublich. Auch wenn die Haftung der Reifen auf Schnee nicht gerade gut war, genoss ich das Fahren mit meiner Ducati bei diesen Bedingungen“, bemerkt Baz, der im Winter von Forward-Yamaha zu Avintia-Ducati wechselte.

„Ich fhle mich in meinem neuen Team sehr wohl und denke, dass wir in dieser Saison gute Leistungen zeigen knnen. Der vergangene Test auf Phillip Island lief fantastisch. Die Unterschiede verglichen mit den Werksteams sind nicht mehr so gro wie in der Vergangenheit“, erklrt der Franzose, der den zweiten offiziellen Test auf Position sieben beenden konnte.

„Es ist toll, dass unsere Teamprsentation an so einem tollen Ort stattfindet“, freut sich Teamkollege Barbera. „Die Wintertests verliefen bisher sehr gut fr uns. Das gesamte Team ist sehr motiviert und wir leisten tolle Arbeit. Ich denke, wir knnen in diesem Jahr nher an der Spitze sein. Ich freue mich auf das erste Rennen in Katar.“ Wie wichtig Ducati das Kundenteam ist, wurde durch die Anwesenheit von Manager Paolo Ciabatti deutlich. Der Italiener reiste nach der Prsentation des Ducati-Werksteams direkt weiter nach Andorra, um beim Event von Avintia dabei zu sein.


Weiterlesen

Westbikers.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, Videos und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Seite generiert in 0,707 Sekunden