Betrunkener zündelt vor Bandidos Clubhaus

9 March 2016 | 9:39 pm

Duisburg. Duisburger wegen versuchter schwerer Brandstiftung festgenommen. Er hatte auf der Charlottenstraße eine Flüssigkeit verschüttet und angezündet. Wegen versuchter schwerer Brandstiftung hat die Duisburger Polizei am Montagnachmittag einen 37-Jährigen festgenommen. Zeugen hatten den Mann dabei beobachtet, wie er eine Flüssigkeit gegen die Türe des Bandidos MC Treffs an der Charlottenstraße spritzte und diese dann anzündete. […]

Weiterlesen

Westbikers.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, Videos und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Seite generiert in 1,061 Sekunden