Home / Motorrad News / Biker überschätzt Eisdecke – und bricht mit Motorrad ein

Biker überschätzt Eisdecke – und bricht mit Motorrad ein

2019-01-11 11:55:32

Dieser begibt sich auf dünnes Eis – aber nicht im übertragenen Sinne. Mit seinem Bike fährt er in Moskau über einen zugefrorenen Kanal. Dann passiert es: Die Eisdecke kann den Mann und das nicht mehr tragen. Er bricht ein – und klammert sich weiter an sein . Doch zum Glück ist der nicht allein. Das zeigt, dass ihm ein anderer Motorradfahrer zur Hilfe eilt. Der Fahrer gibt an, dass er und sein Fahrzeug den Unfall gut überstanden haben – allerdings musste das Motorrad nach dem unfreiwilligen Bad zur Wartung in die Werkstatt. Die waghalsige Aktion wird ihm hoffentlich eine Lehre sein – schließlich hätte die Fahrt auf dem Eis auch tödlich enden können.

Weiterlesen

.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen