Bizarr: Rockergruppe „Germanys Muslims“ will Glaubensbrüder vor „Islamophobie“ schützen

(Werbelink) Amazon Motorrad Shop

2017-08-01 13:40:46

Muslime in Deutschland unterwandern jetzt auch die Rockerszene. In der Stadt Möchengladbach hat sich eine Rockergruppe unter dem Namen „Germanys Muslims“ gegründet. Die Muslime präsentieren sich in Rocker-Kleidung und haben sich laut Medienberichten zum Ziel gesetzt, ihre Glaubensbrüder und Glaubensschwestern vor einem kolportierten Islamhass zu schützen.  Es handelt sich also nicht um einen Motorrad-Club, sondern eher um eine islamische Bürgerwehr. Als Vereinsorgane sind bisher ein Präsident und ein Sergeant aufgetreten.

Zahlencodes im Logo

Auf Facebook veröffentlichte Fotos zeigen sie sich in ihrer Lederkluft mit dem Aufnäher „Germanys Muslims 1438“. 1438 entspricht nach islamischer Zeitrechnung dem aktuellen Jahr 2017. Zudem findet sich aber auch die Zahl 713 im Logo. Während dies einerseits den Buchstabencode GM für Germanys Muslims in Zahlen übersetzt, vermuten Nutzer auch eine bewusste Anspielung auf die Eroberung der iberischen Halbinsel durch die Mauren…


(Werbelink) Bike Sales - Zweite Hand Motorräder

Weiterlesen

Westbikers.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, Videos und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Seite generiert in 2,378 Sekunden