BMW fertigt mit 3D-Druckern individuelle Motorrad-Kühlerabdeckungen

2018-06-14 20:21:15

Mit individualisierten Kühlerabdeckungen für Motorräder zeigte BMW bei der Internationalen GS Trophy 2018 in der Mongolei erneut, dass der 3D-Druck ein immer größeres Thema für das Unternehmen und die Automobilindustrie zu sein scheint – unter anderem auch bei der Individualisierung von Fahrzeugteilen. Die 3D-gedruckten Kühlerabdeckungen wurden den Teilnehmern bei der Preisverleihung überreicht.

Anzeige

Der Autohersteller BMW zählt zu den Unternehmen, die den Bereich 3D-Druck in ihrer Produktion stetig ausweiten. Vor Kurzem wurde von BMW ein kompletter Motorradrahmen aus dem Metall-3D-Drucker vorgestellt. Dies brachte dem renommierten Unternehmen große Vorteile hinsichtlich Reduzierung von Herstellungszeiten und -kosten.

Internationale GS Trophy 2018

Experten des Centers der BMW Group für additive Fertigung verkündeten die Zusammenarbeit mit BMW Motorrad, um die Motorräder der Int. GS Trophy 2018 zu individualisieren. Dies geschah bei den Kühlerdabdeckungen der BMW GS…

Weiterlesen

Westbikers.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, Videos und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen