BMW Group: Neuntes Rekordjahr in Folge

2018-03-22 09:16:21

Die BMW Group wächst weiter und auch das Motorrad-Segment schafft es 2017 erstmals über 150.000 verkaufte Einheiten.

DieBMW Group wächst weiter profitabel und nachhaltig und erzielt so das neunte Rekordjahr in Serie. Bei aller Veränderung der Mobilitätsbranche bleibt der Kunde die Konstante in der BMW Group. 2018 wird die Produktoffensive fortgesetzt.

Im Segment Motorräder soll die Zahl der Auslieferungen 2018 solide steigen. Das Unternehmen strebt unverändert eine EBIT-Marge im Zielkorridor von 8 bis 10 Prozent für das Segment Motorräder an. Die Auslieferungen der BMW Group stiegen 2017 um 4,1 Prozent auf 2.463.526. Einheiten und erreichten einen neuen Höchstwert. Der Konzernumsatz legte 2017 auf den Höchstwert von 98.678 Mio. Euro (plus 4,8 Prozent) zu.

Das Ergebnis vor Finanzergebnis (EBIT) stieg um 5,3 Prozent auf 9.880 Millionen Euro. Das Konzernergebnis vor Steuern (EBT) wuchs – auch begünstigt durch Bewertungseffekte – deutlich um 10,2 Prozent und lag mit…

Weiterlesen

Westbikers.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, Videos und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen