BMW Motorrad „Since 78“

2018-07-30 15:55:00

Mit der Markteinführung der legendären K 100 wurde der bayrische 1978 auch zum Vorreiter in einem völlig neuen Segment: Als erster Serienhersteller weltweit präsentierte das Unternehmen seine eigene Fahrerausstattung.

Schon diese erste Kollektion von BMW Motorrad setzte laut Hersteller Maßstäbe im Bereich Design und verfügte über Sicherheitsfeatures, die bereits damals höchsten Standards entsprachen und damit den Grundstein einer ununterbrochenen Erfolgsgeschichte legten. Die „40 Years Collection“ von möchte nun auf stilvolle Art und Weise den Look der 1970er-Jahre zurückbringen.

Da es lange keine Norm zur Prüfung und Zertifizierung gab, wurde BMW Motorrad selbst aktiv und definierte im Jahr 1999 für die Entwicklung seiner Fahrerausstattung „C.A.R.E.“ – das Concept of Advanced Rider Equipment. Seitdem unterliegt laut Hersteller jedes einzelne Produkt strengen Auflagen und wird hinsichtlich fünf Kriterien geprüft: und…

Weiterlesen

.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Sag uns was Du denkst

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen