Home / Motorrad News / BMW R 1250 R (2019) auf der EICMA

BMW R 1250 R (2019) auf der EICMA

2018-11-06 10:15:00

Den Beginn machte die R 1250 GS. Nun lässt weitere Modelle folgen, die im Modelljahr 2019 mit dem neuen 1250er-Boxer an den Start gehen werden. Eines dieser neuen Modelle ist die R 1250 R, die auf der EICMA 2018 in Mailand ihren ersten öffentlichen Auftritt feierte.

Neuer Motor leistet 136 PS

Wie bei der GS leistet der neue Motor in der BMW R 1250 R 136 PS bei 7.750/min und stellt 143 Nm bei 6.250/min bereit. Auch bei der R 1250 R kommt die neue Shift Cam-Technologie von BMW zum Einsatz, die die Steuerzeiten und den Ventilhub last- und drehzahlabhängig durch eine axiale Verschiebung in zwei Stufen variiert. Neben mehr Leistung soll der neue Boxer nun mehr Kraft im unteren Drehzahlbereich bereitstellen. Auch die Abgasanlage wurde neu konzipiert. Das Getriebe und die Anti-Hopping-Kupplung sind nun im Motorgehäuse integriert. Die Kraftübertragung erfolgt über eine Mehrscheiben-Ölbadkupplung.

Der Boxer-Motor der neuen R 1250 R leistet 136 PS bei 7.750/min.

Weiterlesen

.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Hits: 4

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen