Brüggen: Neues Motorrad für Brachter Biker – RP ONLINE

14 February 2016 | 11:15 pm

                                                        <span class="meta">
                                                                                                                                                Brüggen.
                                                                </span>
                                                                                    <strong style="font-weight:normal;">Nach dem Eröffnungsgewinnspiel konnten viele Preise vergeben werden.</strong>

                                                </p><div readability="48">                      
                                                                         <!-- /1017380/RPO_unter_Headline_540x90 -->

Das Motorrad schnurrt, Oliver Knäpper aus Bracht strahlt. Er hat den Hauptpreis des Rewe-Eröffnungsgewinnspiels gewonnen. Zum Glück hat Knäpper bereits einen Motorradführerschein und ist begeisterter Biker. „Ich hab schon oft einem Gewinnspiel mitgemacht, aber noch nie etwas großartiges gewonnen“, sagt er. „Meine erste Frage war ‚Wann kann ich das abholen?'“ Seine beiden Söhne haben ebenfalls einen Motorradführerschein und freuen sich über die Yamaha R1 RN22 im Wert von rund 8.000 Euro. „Da ist das letzte Wort noch nicht gesprochen, wer sie letztendlich fährt“, sagt Oliver Knäpper mit Blick auf seine beiden Söhne. „Die hat etwa 42 PS“, haben sie schnell die Leistung von Kilowatt in PS umgerechnet.
Auch Jürgen Horst aus Nettetal freut sich. Er hat den Reisegutschein vom Tui-Reisecenter in Brüggen im Wert von 500 Euro gewonnen. Wohin es damit gehen soll, überlegt er noch. Stephan Groschwitz aus Bracht erhielt zwei VIP-Tickets für ein Heimspiel der Borussia Mönchengladbach, Udo Lindner aus Bracht gewann einen LED-Fernseher von Panasonic und die Brachterin Bianca Beeker erhielt eine Wii- mini-Spielekonsole. Zudem gab es fünf Einkaufsgutscheine. Filialleiter Ralf Stücken freute sich über die große Resonanz.

(bigi)

Weiterlesen

Westbikers.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, Videos und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Seite generiert in 0,963 Sekunden