Carlo Pernat glaubt: Rossi hat schon für 2019 verlängert

2017-12-27 10:31:03

Valentino Rossi - © LAT

© LAT – Seit 1996 ist Valentino Rossi in der Motorrad-WM unterwegs

Bleibt er, oder hängt er seinen Helm an den Nagel? Diese Frage begleitet weltweit die MotoGP-Fans, denn der Vertrag von Valentino Rossi mit Yamaha läuft Ende 2018 aus.

Anfang des neuen Jahres wird das Transferkarussell an Fahrt aufnehmen. Seinen letzten Zweijahresvertrag unterschrieb der Superstar aus Italien beim Saisonauftakt 2016 in Katar. Sollte er der Königsklasse erhalten bleiben, dann wäre 2019 schon seine 24. Saison in der Motorrad-WM!

Rossi ist in den kommenden Monat eine von zwei Gallionsfiguren auf dem Transfermarkt. „Ich bin mir sicher, dass Valentino schon für 2019 unterschrieben hat“, wird Carlo Pernat von ‚GPOne.com‘ zitiert. Pernat ist seit vielen Jahren im Fahrerlager und hat schon Leute wie Max Biaggi, Loris Capirossi, Rossi und Marco Simoncelli gemanagt. Pernat verfügt im Paddock über beste Kontakte und kümmert sich derzeit unter anderem um Andrea Iannone.

Pernat ist…

Weiterlesen

Westbikers.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, Videos und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen