CH | Rocker wehren sich gegen Strafbefehl

20 May 2016 | 8:59 am

Ehrendingen (Schweiz) – 19 Rocker, die vor sechs Jahren in Ehrendingen gegen den «Outlaws MC» ‚gewütet‘ hatten, haben die Strafbefehle, die ihnen das Gericht aufgebrummt hatte, nicht akzeptiert. Ehrendingen war ein eher beschaulicher Ort, als dort am Samstag, 12. Juni 2010, ein „Krieg“ ausbrach. Auf dem Industrieareal wollten die «Outlaws» abends die Einweihung ihres neuen Clubhauses feiern. Zehn Outlaws und vier Gäste waren anwesend, als gegen 15.30 Uhr 200 Mitglieder verschiedener Motorradclubs, vorwiegend aber Hells Angels,…

Der Beitrag CH | Rocker wehren sich gegen Strafbefehl erschien zuerst auf RockerPortal.

Weiterlesen

Westbikers.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, Videos und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen