Home / Motorrad News / Comeback der Kawasaki W800 (2019)

Comeback der Kawasaki W800 (2019)

2018-11-08 20:44:02

Wir hatten kürzlich darüber spekuliert, ob die W800 2019 zurückkommt. In den sozialen Medien wurde bereits viel darüber spekuliert. Jetzt ist es auf der EICMA 2018 offiziell: Kawasaki bringt die W800 Cafe und W800 Street im nächsten Jahr wieder auf die Straße zurück.

Für das beliebte Retro-Bike machte Kawasaki den 773 Parallel-Twin-Motor Euro4-tauglich. Äußerlich sieht man dem Königswellen-Twin die Überarbeitung nicht an, aber Kawasaki erklärte, dass 90 Prozent der Teile neu oder verbessert sind. 2016 besiegelte das fehlende ABS das Aus der W800. Selbstredend, dass die neue Kawasaki W800 (2019) das moderne Bremssystem an Board hat. Da Vorder- und Hinterradbremse ABS haben mussten, bekam die neue W800 hinten eine Bremsscheibe.

Comeback der Kawasaki W800 in 2019 mit ABS
Comeback der Kawasaki W800 in 2019 mit ABS (Foto: Kawasaki)

Die Rahmengeometrie wurde am Heck überarbeitet. Zusammen mit dem kurzen Heckfender wirkt die neu W von der Seite etwas sportiver. Zum ersten Mal gibt es zudem einen…

Weiterlesen

.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Hits: 16

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen