Danilo Petrucci über Marc Marquez: Wie einst Kenny Roberts

2018-09-05 15:04:35

(-Total.com) – Seit seinem MotoGP-Debüt in der Saison 2013 hat Marc bis auf 2015 jedes Jahr den WM-Titel eingefahren. Vier Titel in fünf Jahren und MotoGP-Titel Nummer fünf ist nur noch Formsache – die Erfolge bestätigen, was Wochenende für Wochenende offensichtlich ist: Marquez ist momentan der Fahrer, den es zu schlagen gilt. Mit seinem spektakulären Fahrstil begeistert der Spanier die Fans und untermauert sein außergewöhnliches Talent. Laut Danilo Petrucci hat Marquez den auf ein neues Niveau gehoben.

Marc Marquez

Marc Marquez hat viele seiner Gegner in Sachen Fahrstil inspiriert Zoom

„Es ist sein Fahrstil. Er lehnt sich tief in die Kurven. Man rechnet ständig damit, dass er stürzt. Er kann diese Situationen immer wieder retten. Es ist unglaublich, wie er das macht. Ich kann mir vorstellen, dass wir es rückblickend mit Kenny Roberts vergleichen, der als erster Fahrer mit dem Knie den Asphalt berührte“, kommentiert Petrucci im Gespräch…

Weiterlesen

.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Sag uns was Du denkst

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen