Danilo Petruccis Chance auf ein Werksteam

2018-02-11 09:55:23

(Motorsport-Total.com) – In der MotoGP-Saison 2018 bestreitet Danilo Petrucci sein viertes Jahr bei Pramac-Ducati. Wie schon in der vergangenen Saison pilotiert er das aktuelle Desmosedici, während sich sein neuer Teamkollege Jack Miller mit dem Vorjahresmodell begnügen muss. Schon jetzt ist klar, dass es Petruccis letzte Saison mit Pramac sein wird. Für 2019 bekundete der Rennstall bereits ernsthaftes Interesse an Moto2-Pilot Francesco Bagnaia.

Danilo Petrucci

Danilo Petrucci will einen Platz im Werksteam ergattern – am liebsten bei Ducati

Zoom

Auch Petrucci selbst glaubt, dem „B-Team“ von Ducati nunmehr entwachsen zu sein und will sich 2018 für einen Platz im Werksteam empfehlen. Mit Ducati hat der Italiener bereits einen Vertrag mit einer entsprechenden Option. Diese läuft jedoch im Juni aus – und würde nur dann zum Tragen…

Weiterlesen

Westbikers.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, Videos und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen