Darf Syahrin 2019 bei Tech 3 bleiben?

2018-05-15 14:48:49

(Motorsport-Total.com) – Für 2019 stehen bereits vier KTM MotoGP-Fahrer fest: Pol Espargaro und Johann Zarco werden im Werksteam fahren und Miguel Oliveira steht im Satellitenteam Tech 3 fest. Wer der Partner des Portugiesen sein wird, ist noch offen. In Jerez betonten KTM-Motorsportchef Pit Beirer und Tech-3-Teamchef Herve Poncharal, dass man sich mit einer Entscheidung Zeit lassen kann. Bradley Smith soll noch nicht aus dem Rennen sein, aber auch Hafizh Syahrin wäre eine Möglichkeit.

Hafizh Syahrin

Wird Hafizh Syahrin im nächsten Jahr bei Tech 3 eine KTM fahren? Zoom

Der Rookie aus Malaysia kam im Februar kurzfristig zu seiner MotoGP-Chance, als Tech 3 einen Ersatz für Jonas Folger suchen musste. Poncharal entschied sich überraschend für Syahrin, der in etwas mehr als vier Jahren Moto2 nur drei Podestplätze erobern konnte. Allerdings verkauft sich der 24-Jährige bislang in der MotoGP gut. Nach vier Rennen hat er genauso wie Takaaki Nakagami (LCR-Honda) neun…

Weiterlesen

Westbikers.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, Videos und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen