„Das gibt’s nur einmal im Leben“

2017-09-27 20:56:17

Trier Auch nach fast vier Jahrzehnten aktiver Rennfahrer-Karriere erlebt man als altgedienter „Haudegen“ noch Überraschungen, mit denen man zuvor nie und nimmer gerechnet hatte. Diese Erfahrung durfte jetzt der Trierer Motorradsportler Eckart Rösinger machen. Und sich gleichzeitig dessen sicher sein, dass Freundschaften im (Motor)sport oft über Jahrzehnte halten. Auch wenn man als Konkurrenten ins Rennen ging.

Als vor mittlerweile vier Jahren ein neuseeländisches Team, das aus England kam und Probleme mit einer dort erworbenen Maschine hatte, plötzlich in der Werkstatt des Trierer Kfz-Meisters aufschlug, nahm die Geschichte ihren Lauf. „Bary Smith kannte ich seit Ende der 1989er Jahre. Wir sind damals in der F2 noch gegeneinander gefahren. Bary ist zwar vor 25 Jahren nach Neuseeland ausgewandert, hatte aber immer noch Kontakte in die alte…

Weiterlesen

Westbikers.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, Videos und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen