Home / Racing News / Davide Brivio: Woher nimmt Valentino Rossi die Motivation?

Davide Brivio: Woher nimmt Valentino Rossi die Motivation?

2018-01-12 14:50:35

12. Januar 2018 – 14:50 Uhr

Valentino Rossi

Valentino verpasste nach dem Enduro-Unfall nur ein Rennen

© GP-Fever.de

(-Total.com) – Valentino Rossi und Davide Brivio waren bei lange Zeit Weggefährten. Seit ein paar Jahren sind Rossi und Brivio Gegner. Das hält Brivio aber nicht davon ab, in den höchsten Tönen vom “Doktor” zu schwärmen. Die Leidenschaft und Motivation des Routiniers erstaunt Brivio nach wie vor. Rossis Express-Comeback beim Grand Prix in Aragon verursachte viele verdutzte Gesichter. Auch Brivio grübelte, wieso Rossi so viel riskiert, um wieder auf seine M1 zu steigen.

“Valentino hat mich schon immer überrascht. Am meisten überraschte mich, wie groß die Motivation ist, zeitig zurückzukehren. Nach so einer langen Karriere, er hat alles gewonnen, sollte ein Rennen mehr oder weniger keinen großen Unterschied ausmachen, oder? Doch stattdessen arbeitete er sehr hart und legte sich mächtig ins Zeug, um zeitig zurückzukehren”, erinnert sich Brivio…

Weiterlesen

.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Hits: 20

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen