Die technischen Daten der Ducati Panigale (2018)

2018-02-07 15:29:09

(Motorsport-Total.com) – Die Superbike-WM-Saison 2018 wird vorerst die letzte sein, in der Vierzylindermaschinen auf Zweizylinder-Bikes treffen. Ducati beendet die V2-Tradition am Ende der bevorstehenden Saison und macht 2019 mit der Panigale V4 weiter, die bereits getestet wird. Im Spätherbst soll die aktuelle Panigale als Weltmeistermaschine ins Museum geschoben werden. Bisher gelang Ducati mit dem technisch interessanten V2-Superbike noch kein Titelgewinn.

Chaz Davies

Die Ducati Panigale hat mehr als 215 PS und ist über 315 km/h schnell

Zoom

In der Saison 2013 debütierte die Panigale in Kooperation mit Alstare in der WSBK. Carlos Checa sicherte sich bereits beim ersten Einsatz die Pole-Position, doch danach lief für Ducati wenig zusammen. Der erfolgsverwöhnte Hersteller rutschte in der Herstellerwertung hinter Aprilia,…

Weiterlesen

Westbikers.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, Videos und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen