Home / Motorrad News / Dieses Motorrad stammt aus dem 3D-Drucker!

Dieses Motorrad stammt aus dem 3D-Drucker!

Hits: 1

2018-12-18 12:47:22

Das Berliner Startup BigRep gehört zu den führenden Firmen bei der Produktion von 3D-Druckern. Normalerweise arbeiten die Ingenieure dort vor allem daran, optimale Lösungen für ihre Kunden zu entwickeln. Von Zeit zu Zeit setzen sie ihre Drucker aber auch selbst in Gang, um das Potential der neuen Technologie unter Beweis zu stellen. Neuestes Produkt dieses Pioniergeistes: Ein Elektro-, das fast vollständig aus dem 3D-Drucker stammt. Konkret wurden alle nicht elektrischen Teile des NERA genannten Modells gedruckt. Anschließend mussten lediglich noch der Elektromotor und die nötigen Sicherheitskomponenten – etwa das Licht – ergänzt werden. Das neue Druckverfahren könnte langfristig dafür sorgen, dass Motorräder günstiger und leichter werden.

: BigRep GmbH

BigRep kann auch große Teile in einem Stück drucken

Der Name NERA ist daher auch ein Wortspiel und als Akronym aus dem englischen Begriffspaar „New Era“ (dt. „Neue Ära“) zu verstehen. Insgesamt…

Weiterlesen

.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen