Home / Racing News / Dominique Aegerter 2019 “wahrscheinlich” nicht mehr in Moto2

Dominique Aegerter 2019 “wahrscheinlich” nicht mehr in Moto2

2018-10-09 10:12:53

(-Total.com) – Seit die Moto2 zur Saison 2010 die alte 250er-Klasse ablöste, ist ein Mann ohne Unterbrechung mit dabei: Dominique Aegerter. Der Schweizer ging bisher in jeder Moto2-Saison an den Start. Doch aktuell sieht es danach aus, dass diese Serie 2019 reißen wird. Denn für das kommende Jahr hat der 28-Jährige noch keinen Platz in der mittleren Klassen gefunden – und viele sind nicht mehr zu vergeben.

Dominique Aegerter

Die gelbe Startnummer 77 sehen wir wohl 2019 nicht mehr in der Moto2 Zoom

“Leider sieht es schlecht aus für meine Zukunft”, zeigt sich Aegerter im Gespräch mit dem ‘SRF’ ganz realistisch und verrät: “Ich musste mich letzte Woche damit befassen, dass ich im kommenden Jahr wahrscheinlich nicht mehr im Fahrerlager sein werde, und dass ich in der Moto2 keinen Platz mehr habe. […] Es gibt noch ganz wenige Plätze, die frei sind – hier bei Kiefer und bei Forward und MV Agusta, aber es sieht sehr schlecht aus.”

Aegerter hätte die Möglichkeit…

Weiterlesen

.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Hits: 13

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen