Dresdner OB trifft auf harte Biker

2017-08-05 07:21:05

Im schicken Anzug dreht OB Hilbert hinter 
Harley-Rocker Klaus-Dieter Lindeck (63) auf dem Motorrad eine Runde.
Im schicken Anzug dreht OB Hilbert hinter
Harley-Rocker Klaus-Dieter Lindeck (63) auf dem Motorrad eine Runde.

Dresden – Es gibt immer ein erstes Mal – auch für OB Dirk Hilbert (45). Er eröffnete am Freitag die ersten „Harley Days Dresden“ im Ostragehege.

Und setzte sich zum ersten Mal auf das Kult-Motorrad. Als Sozius hinter Harley-Fahrer & Eventmanager Klaus-Dieter Lindeck (63).

„Ich habe zwar kein Motorrad, aber ich könnte es fahren. Bei der GST habe ich den Führerschein gemacht“, versichert Hilbert.

Bissel neidisch guckte er schon auf die Biker, die mit ihren heißen Öfen vorfuhren. Von den 65 deutschen Harley-Chaptern werden bis zu 2000 Biker am Wochenende erwartet – und zehnmal so viele Besucher.

Zu bestaunen gibt es nicht nur die Maschinen. Bühnenprogramm, Stände mit Biker-Zubehör, Bars, Boxring, Wrestlingshow, Tattoo-Ecke und sogar ein Kinderpool locken bis Sonntag in die Flutrinne. Eintritt frei.

Samstag (11 Uhr) werfen die Biker ihre Harleys an, röhren mit…

Weiterlesen

Westbikers.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, Videos und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen