Ducati in Australien: „Dovi“ positiv, Lorenzo negativ berrascht

(Werbelink) Amazon Motorrad Shop

2017-10-20 11:03:24

20. Oktober 2017 – 11:03 Uhr

Jorge Lorenzo

Lorenzo wird am Samstag womglich auf die alte Ducati-Verkleidung wechseln

© Michelin

(Motorsport-Total.com) – Knapp sollte es sich fr Ducati-Pilot Jorge Lorenzo am Freitag in Australien nicht ausgehen: Den Einzug in die Top 10 verpasste der Spanier um 0,058 Sekunden. Damit ist er der erste prominente Gast in Q1, sollte sich das Wetter am Samstag tatschlich verschlechtern. Der Ex-Champion hatte in Phillip Island gleich zwei groe Probleme, die ihn um eine halbe Sekunde langsamer machten als Teamkollege Andrea Dovizioso. Der Titelaspirant stellte seine Desmosedici auf den dritten Gesamtrang. (Zum Bericht!)

„Ich habe erwartet, dass es heute viel besser laufen wrde als noch beim Test. Wir haben aber dennoch mehr oder weniger die gleichen Probleme“, muss Lorenzo eingestehen. „Auch die neue Verkleidung lst diese nicht. Hier haben wir grbere Schwierigkeiten als auf den vergangenen sechs oder sieben Strecken. Vielleicht fhlt sich Dovizioso gut, aber ich…


(Werbelink) Bike Sales - Zweite Hand Motorräder

Weiterlesen

Westbikers.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, Videos und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Seite generiert in 2,477 Sekunden