Ducati Monster 797 im PS-Fahrbericht | PS 05/2017

(Werbelink) Amazon Motorrad Shop

2017-09-08 16:30:00

Beziehungen sind so eine Sache. Alltag und Gewöhnung halten schnell Einzug, die anfängliche Faszination verfliegt, der Wunsch nach mehr bricht sich Raum. So ging es auch der lang anhaltenden Gemeinschaft zwischen Ducatis Monster-Baureihe und deren luftgekühlten L-Twin-Herzen. Aus der Zweier-Konstellation wurde ab 2001 eine Ménage-à-trois, die ersten wassergekühlten Motoren durften ran. Und sie überzeugten durch die Bank weg mit mehr Performance. Da konnte der Kühlrippen-Zweizylinder nicht mithalten. Das Aus kam 2013. Doch irgendwie haben sie sich bei Ducati daran erinnert, dass Performance eben nicht alles ist, weswegen der Luftikus jetzt in der Ducati Monster 797 wieder mitmischen darf.

Motor stammt aus den Scrambler-Modellen

Aus 803 Kubikzentimetern mobilisiert er 73 PS bei 8.250/min. Bevor der vollgasfeste PS-Junkie gleich abwinkt: Klar ist das nicht die Welt, aber es ist genau die Welt, in der sich Leistung beinahe immer gefahrlos im Vollgasmodus nutzen lässt. Und das…


(Werbelink) Bike Sales - Zweite Hand Motorräder

Weiterlesen

Westbikers.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, Videos und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Seite generiert in 1,802 Sekunden