Ducati Präsentation: WM-Titel in der Superbike-WM das Ziel

10. Februar 2016 – 16:54 Uhr

Ducati-Prsentation in Italien: Chaz Davies und Davide Giugliano wollen Kawasaki im Titelkampf herausfordern – Die 1199 Panigale R wurde in Details weiterentwickelt

Ducati Prsentation 2016

Chaz Davies (7) und Davide Giugliano (34) wollen um den WM-Titel kmpfen

© Ducati

(Motorsport-Total.com) – Ducati hat in diesem Jahr auch in der Superbike-WM groe Ambitionen. Chaz Davies und Davide Giugliano sollen in der kommenden Saison Kawasaki im Titelkampf herausfordern. Anlsslich der Teamprsentation in Italien verdeutlicht Geschftsfhrer Claudio Domenicali den Stellenwert der Serie fr Ducati: „Es ist sehr wichtig, dass wir dabei sind, denn Ducati stammt aus der Superbike-WM.“ Der erfolgreichste Hersteller legte 2010 eine Pause ein und kehrte 2014 mit einem neuen Werksteam zurck.

Seither wird unermdlich gearbeitet, um an die groen Erfolge der Vergangenheit anzuknpfen. Schon 2014 konnten erste Podestpltze erobert werden. In der abgelaufenen Saison holte Davies in Aragon den ersten Sieg. Vor allem in der zweiten Jahreshlfte war der Waliser konkurrenzfhig und forderte Kawasaki heraus. Am Ende durfte sich Davies ber WM-Platz zwei freuen. Teamkollege Giugliano hatte Verletzungspech und hofft, dass in diesem Jahr das Glck auf seiner Seite ist.

Die 1199 Panigale R war in der zweiten Saisonhlfte fast auf Augenhhe mit Kawasaki. Fr die kommende Saison wird ein Duell zwischen diesen beiden Herstellern erwartet. „Wir haben viele Dinge verbessert“, sagt General Manager Gigi Dall’Igna und ist zuversichtlich: „Wir glauben, dass 2016 ein positives Jahr fr uns sein wird.“ Gearbeitet wurde vor allem an den Dmpfern und der Elektronik.

Viele Details weiterentwickelt

Beim Wintertest in Jerez war nur Tom Sykes schneller als das Ducati-Duo. Davies sieht das Projekt der „Roten“ auf dem richtigen Weg: „Die Evolution des Bikes geht in die richtige Richtung und es wurde besser. Wir haben die Elektronik verbessert und eine neue Vordergabel entwickelt. Ich habe ein sehr gutes Gefhl….


Weiterlesen

Westbikers.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, Videos und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen