Ducati Scrambler 800 mit Kurven-ABS

2018-09-10 12:00:00

Mehr Sicherheit für Motorradfahrer hat Ducati sich seit einiger Zeit auf die Fahnen geschrieben. Deutlich sichtbar ist das an der „Safety Road Map 2025“, die der italienische Hersteller verfolgt. Zu dieser Road Map gehört als derzeit wichtigster Bestandteil das Kurven-ABS, das Ducati nach und nach bei allen Motorrädern serienmäßig offerieren will. Die Panigale, die Multistrada, die Monster und die Scrambler 1100 haben es schon– und jetzt bekommt es auch die Ducati Scrambler Icon, die günstigste Variante der 800er-Baureihe.

800er-Scrambler in Deutschland am erfolgreichsten

Die Ducati Scrambler Icon kam zur Saison 2015 als erste Scrambler auf den Markt und schlug voll ein. In Deutschland war die 800er-Scrambler bereits in ihrem Debut-Jahr die meistverkaufte Ducati, so auch 2016 und 2017. An ihrer Beliebtheit hat sich bis heute nichts geändert, was zum einen an ihrer pfiffigen Optik liegt, zum anderen am Konzept als Einsteiger-Motorrad mit einfachem Aufbau und einem…

Weiterlesen

Westbikers.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, Videos und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen