Home / Motorrad News / Ducati: Wetter ruiniert Doviziosos Plan, Petrucci erlebt emotionalen Tag

Ducati: Wetter ruiniert Doviziosos Plan, Petrucci erlebt emotionalen Tag

2018-11-20 20:12:15

Der Regen am Nachmittag bringt den Testplan des Vizeweltmeisters durcheinander – Danilo Petrucci lobt die 2019er- und erkennt ausschließlich Verbesserungen

Das Ducati-Werksteam empfing Danilo Petrucci beim Test in Valencia. Der Italiener übernahm den Platz von Jorge Lorenzo, der Ducati nach dem Saisonfinale in Valencia in Richtung verließ. Petrucci testete am Dienstag bereits den Prototyp für 2019. Teamkollege Andrea Dovizioso konnte noch keine Runden mit dem neuen drehen. Der Vizeweltmeister wollte zuerst die 2018er-Maschine abstimmen, bevor er zum neuen Modell wechselt.

„Wir konnten leider keinen Vergleich mit dem neuen Motorrad anstellen. Wir fuhren ein paar Mal mit dem aktuellen Motorrad heraus, weil wir eine Basis schaffen wollten“, berichtet „Dovi“. „Wir konnten das Motorrad am Wochenende nicht im Trockenen schnell bewegen. Wir bereiteten alles vor, um einen ordentlichen Vergleich zu machen, doch dann regnete es. Es war kein wichtiger…

Weiterlesen

.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Hits: 122

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen