Home / Racing News / Ducati wollte den Fahrer tauschen

Ducati wollte den Fahrer tauschen

2018-06-14 18:42:44

(-Total.com) – Der angekündigte Wechsel von Jorge Lorenzo zu Repsol- Ende 2018 zählte zu den großen Überraschungen der “Silly Season”. Kaum jemand wusste davon im Vorfeld, es sind so gut wie keine Details durchgesickert. “Ich habe niemandem davon erzählt, so einfach war das”, lächelt Lorenzo. Den Überraschungsmoment hatte er auf seiner Seite, denn noch in Mugello brachte ihn die Gerüchteküche mit einer von Petronas gesponserten in Verbindung.

Jorge Lorenzo

Jorge Lorenzo ging nach Le Mans selbst auf das Honda-Team zu Zoom

Dass die zweite Saison mit nicht reibungslos begann, war für jeden Außenstehenden zu erkennen. Trotzdem sagt Lorenzo, dass er das Gefühl hatte, von nicht mehr gewollt zu werden: “Mein Ziel und meine erste Priorität war es, bei zu bleiben und das zu Ende zu führen. In Le Mans habe ich realisiert, dass etwas verändern will und einen anderen Fahrer will. Ab dann haben wir einen neuen Weg für meine…

Weiterlesen

.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.