Ehefrau von Motorrad-Sozius gestürzt – tirol.ORF.at

2018-06-23 19:17:00

Bei einem Motorradunfall in Tulfes ist am Samstagnachmittag eine 46-jährige Einheimische verletzt worden. Sie stürzte nach einem Fahrfehler ihres Ehemanns unbemerkt vom Sozius eines Motorrads. Der Ehemann blieb unverletzt.

Der ebenfalls 46-jährige Mann kam um 14.35 Uhr auf der Volderwaldstraße mit dem Motorrad von der Fahrbahn ab und geriet auf das unbefestigte Bankett. Er lenkte gegen, geriet dabei auf die beginnende Begrenzungsmauer und hob mit seinem Motorrad leicht ab. Dabei ist die Ehefrau vom Sozius gestürzt.

Kurz nach dem Zwischenfall bemerkte der Lenker, dass er nur mehr alleine am Motorrad saß. Er drehte um und kümmerte sich um seine Ehefrau. Mit Verletzungen im Beckenbereich wurde sie von der Rettung ins Krankenhaus Hall eingeliefert.

Weiterlesen

Westbikers.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, Videos und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen