Eicma 2017: Honda setzt auf Freikörperkultur

2017-11-07 17:09:40

zeigt auf der Eicma in Mailand erstmals die unverkleidete CB-Baureihe und präsentiert gleich drei „Nackte“ im gleichen Stil.

Mit drei Modellneuheiten geht Honda in die Motorradsaison 2018. Erstmals im neuen Gewand und mit neuer kommen die CB 125 R, die CB 300 R und die für den deutschen Markt besonders wichtige CB 1000 R; zudem spendieren die Japaner der in besonders erfolgreichen Reiseenduro Africa Twin nicht nur ein kleines Update, sondern stellen ihr mit der Version Adventure Sports eine hochwertiger ausgestattete Version zur Seite. Außerdem kommt eine neue Goldwing-Generation nach Europa.

Die größten Stückzahlen aller Honda-Modelle schreibt hierzulande seit zwei Jahren die Africa Twin: An die 5.000 Stück der Einliter-Reiseenduro mit dem legendären Namen dürften seit Anfang 2016 bis zum Jahresende 2017 allein in Deutschland neu in den Verkehr gekommen sein. Eine modifizierte Airbox soll das Ansprechverhalten des Motors verbessern, eine…

Weiterlesen

.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Sag uns was Du denkst

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen