"Ein Gefühl für die Situation bekommen" – Integration auf zwei Rädern: Flüchtlingskinder lernen Fahrradfahren

(Werbelink) Amazon Motorrad Shop

Integration mit kleinen Schritten: In Zusammenarbeit mit dem Allgemeinen Deutschen Fahrradclub (ADFC) übten zehn Kinder aus dem Flüchtlingswohnheim in Köln-Weiden mit der Unterstützung von Toyota Mitarbeitern einen Tag lang richtiges Verhalten im Straßenverkehr.

Vom Verkehr überfordert

„Ein großer Wunsch der Flüchtlingsbetreuer war es, dass die Kinder, die teilweise aus Ländern mit sehr geringem Straßenverkehr stammen, ein Gefühl für die Situation bei uns bekommen“, so Anke Temming von Toyota. Unter den Spenden, die die einheimische Bevölkerung Flüchtlingen zukommen lässt, befinden sich häufig Kinderfahrräder.

Deutsche Fahrlehrer gehen – natürlich wohl auch aus eigenem Interesse – noch einen Schritt weiter:  Ein Verband hat jetzt den Staat aufgefordert, Führerscheinkurse für Flüchtlinge zu subventionieren. Denn ohne Führerschein hätten die Menschen es deutlich schwerer, einen Job zu bekommen.


(Werbelink) Bike Sales - Zweite Hand Motorräder


Source link

Seite generiert in 0,930 Sekunden