Einmal um die Welt: Valentino Rossis neuester Meilenstein

2018-05-06 09:14:28

(Motorsport-Total.com) – Valentino Rossi hat in seiner langen MotoGP-Karriere bereits viele Rekorde gebrochen und neu aufgestellt. Beim Grand Prix von Spanien in Jerez wird der „Doktor“ einen ganz besonderen Meilenstein in seine lange Liste eintragen. Der Italiener wird mit Runde 15 am Sonntag insgesamt in seiner Karriere einmal den Erdumfang zurückgelegt haben.

Valentino Rossi

Valentino Rossi wird im Spanien-Grand-Prix einen neuen Meilenstein aufstellen Zoom

40.075,017 Kilometer beträgt der Umfang des Erdballs am Äquator gemessen. Genau so viele Kilometer wird Rossi am Sonntag zurückgelegt haben. Er brauchte dafür 8730 Rennrunden in 369 Grands Prix in 23 WM-Jahren. Der 39-Jährige setzt mit der „#VR46WorldLap“ einen weiteren Meilenstein, der so schnell von keinem anderen Piloten gebrochen werden wird.

„Ich habe tolle Erinnerungen“, plaudert Rossi gegenüber ‚MotoGP.com‘ darauf angesprochen aus. „Es hat viele Höhen gegeben, aber natürlich auch ein paar Tiefen. Ich…

Weiterlesen

Westbikers.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, Videos und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen