Einsteigerenduro GasGas ECRanger | Tourenfahrer

2018-09-06 14:19:28

Auch wenn es mittlerweile wieder zahlreiche Reiseenduro-Modelle gibt (und es folgen bald weitere), mit denen man ganz ordentlich abseits befestigter Strecken unterwegs sein kann, wünschen sich viele Adventure dennoch ein voll geländegängiges Zweitmotorrad. Sportenduros für den Wettbewerbseinsatz eigen sich für Gelegenheits-Offroader jedoch nur bedingt. Ihre Leistung ist für untrainierte Fahrer schwer dosierbar, und auch die Fahrwerke sind meist zu straff für den Hobbyeinsatz.

Diese Lücke im Sortiment füllen immer mehr mit technisch etwas abgespeckten und einfach zu fahrenden Derivaten ihrer Sportgeräte. hat mit der Freeride ein auf Hobbyfahrer zugeschnittenes und vergleichsweise preisgünstiges Geländemotorrad im Programm, Beta macht mit der X-Trainer ein ähnliches Angebot. Nun mischt auch die spanische Offroadschmiede wieder in diesem Segment mit und bringt mit der ECRanger einen Nachfolger für die Wanderenduro Pampera.

Bei der Basis geht GasGas den…

Weiterlesen

.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Sag uns was Du denkst

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen