Home / Motorrad News / Elektromotorräder: Saubere Alternative zum Auto

Elektromotorräder: Saubere Alternative zum Auto

Hits: 33

2019-02-10 08:57:03

DIe DSR von Zero Motorcycles.
Die DSR von Zero Motorcycles hat eine Reichweite von 360 Kilometer. © Zero Motorcycle

Im Sommer sind sie eine hervorragende Alternative zum Auto: Elektromotorräder. Ihr Angebot ist zwar noch rar, doch es gibt einige interessante Angebote am Markt.

Wer auf E-Mobilität umsteigen will, findet im Bereich der Klein- und Leichtkrafträder in ein bereits üppiges Angebot. Vor allem im urbanen Alltagsverkehr können diese E-Scooter einen günstige und saubere Alternative zum Auto sein.

Doch wenn es flotter und weiter gehen soll, machen sich zweirädrige Stromer noch rar. Fünf vergleichsweise leistungs- und reichweitenstarke gibt es bereits zu kaufen.

Auch E-Motorräder sind teuer

Schon seit einigen Jahren eine feste Größe und in Deutschland mit wachsendem Erfolg vertreten ist die US-Marke Zero. Wurden 2017 noch 145 E-Motorräder hierzulande abgesetzt, waren es vergangenes Jahr 176. Die Modelle machen einen ausgereiften und wertigen Eindruck,…

Weiterlesen

.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen