Elektronische Sicherheitsfeatures | 02.03.2017 – MOTORRADonline.de

2 April 2017 | 9:45 am

Aktuell bestimmt noch weitgehende Ratlosigkeit den Umgang mit den meisten Fahrerassistenzsystemen, wie zumindest eine Online-Umfrage von MOTORRAD nahelegt. Die große Mehrheit hatte zu den allermeisten Systemen keine Meinung. Klar „dagegen“ fiel das Votum nur beim Automatikgetriebe aus, noch klarer „dafür“ allerdings beim ABS. Das ist gut so, denn der Blockierverhinderer ist das mit Abstand wichtigste direkt eingreifende Assistenzsystem und seit 2017 sogar Vorschrift für alle Neumotorräder über 125 Kubikzentimeter.

Und die Automatik? Ist für die meisten ein Komfortfeature, das im Motorrad nichts zu suchen hat. Sie bleibt, in welcher Form auch immer, eine Frage der persönlichen Vorlieben. Einen Gewinn für die aktive Sicherheit wie das ABS stellen hingegen etliche andere elektronische Assistenzsysteme dar, deren Sinn und Funktion sich noch nicht herumgesprochen hat. Dabei gilt es zu unterscheiden zwischen Systemen, die innerhalb der physikalischen Grenzen helfen, einen…

Weiterlesen

Westbikers.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, Videos und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen