Energica Eva – spürbar besser

2018-04-16 14:29:22

Das italienische Startup-Unternehmen Energica Motor Company ergänzt seine Modellpalette mit dem vollelektrischen Einstiegsmodell Eva EsseEsse9 – ein Fortschritt auf ganzer Linie.

Die italienische Staatsstraße 9 – italienisch SS 9 oder EsseEsse 9 – führt über 350 Kilometer Strecke von Rimini an der Adria nach Mailand. Fast schnurgerade durchschneidet die historische Via Emilia die ausgedehnte Ebene des Flusses Po. Ungefähr auf halber Distanz befindet sich die Stadt Modena, unter Gourmets bekannt für den von hier kommenden Balsamico-Essig. Automobil-Fans denken eher an die in unmittelbarer Nachbarschaft beheimatete Marke Ferrari; Lamborghini ist ebenfalls gerade mal 20 Kilometer entfernt. Am Stadtrand von Modena befindet sich aber auch der Firmensitz eines weithin noch unbekannten Start-up-Unternehmens, das sich dem Elektro-Motorrad verschrieben hat: Die Energica Motor Company beginnt das dritte Produktionsjahr mit einem neuen Modell, das den Namen der wichtigsten Straße…

Weiterlesen

Westbikers.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, Videos und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen