Home / Racing News / “Er war die logische Wahl”

“Er war die logische Wahl”

2018-11-08 07:31:10

(-Total.com) – Markus Reiterberger kehrt 2019 in die Superbike-WM zurück und wird für das neu formierte -Werksteam antreten. Shaun Muir übernimmt die Rolle des Teamchefs. Der Brite gab ein -Projekt auf, um mit ein neues Abenteuer zu starten. Von Reiterbergers Fähigkeiten ist Muir begeistert. Es gab keine Zweifel, als es um die Fahrer für 2019 ging.

Markus Reiterberger

Markus Reiterberger kennt die neue BMW bereits durch die Testfahrten Zoom

“Markus kam 2016 in die Meisterschaft und hatte eine ziemlich gute Saison. Dann folgte eine schlimme Verletzung, die ihn außer Gefecht setzte. Er machte einen Schritt zurück und fand sein Selbstvertrauen zurück. In diesem Jahr gewann er souverän die Superstock-Meisterschaft. Er war ohne Zweifel die logische Wahl”, kommentiert Muir gegenüber ‘WorldSBK.com’. “Er hat es verdient und wir werden Großartiges sehen.”

Die beiden BMW-Superbikes des Werksteams werden ohne große Sponsoren ihre Runden drehen. Muir streckte…

Weiterlesen

.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Hits: 6

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen