Erbitterte Twitter-Schlacht: Aleix Espargaro vs. Josh Brookes

2017-08-15 09:35:40

15. August 2017 – 09:35 Uhr

Aleix Espargaro

Aleix Espargaro stuft Josh Brookes‘ Twitter-Angriff als „inakzeptabel“ ein

© GP-Fever.de

(Motorsport-Total.com) – Am Samstag erklrte Aprilia-Pilot Aleix Espargaro, dass er in sterreich nicht starten wird, sollte es am Renntag regnen. Die vielen Strze auf nasser Piste hatten den Spanier nachdenklich gemacht. Durch den Gummi der Formel-1-Autos wurde der Asphalt in den Bremszonen extrem rutschig. Superbiker Josh Brookes reagierte via ‚Twitter‘ auf Espargaros Ansage und machte sich mit weiblichen Emoticons ber den Spanier lustig.

„Du mchtest nicht fahren? Geh zur Seite und lass diejenigen fahren, die alles opfern wrden, um dabei zu sein“, twitterte Brookes, der in der laufenden Saison in der Britischen Superbike-Meisterschaft antritt. Zudem fuhr der Australier bei der Tourist Trophy auf der Isle of Man und hinterlie einen positiven Eindruck.

Espargaro reagierte prompt auf Brookes‘ Angriff: „Ich bin im Nassen schneller als du im Trockenen. Also sei…

Weiterlesen

Westbikers.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, Videos und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen