Home / Motorrad News / Erster BMW Motorrad-Pop-up-Store bei SportScheck

Erster BMW Motorrad-Pop-up-Store bei SportScheck

2018-09-25 16:53:22

Im Münchner Flaggschiff des Sporthändlers SportScheck hat der erste Pop-up-Store von eröffnet. Bis zum 26. Januar 2019 werden auf der 24m² großen Fläche im Erdgeschoss aktuelle Motorrad-Modelle und Lifestyle-Produkte präsentiert. Darüber hinaus sind drei weitere Motorräder auf unterschiedlichen Etagen ausgestellt. Motorrad-Fans bekommen hier unter anderem Gutscheine zum Probefahren – auch wenn sie noch keinen Führerschein haben. rechnet mit mehr als 600.000 Besuchern in den kommenden vier Monaten.

Der Multichannel-Retailer SportScheck betreibt insgesamt 18 Filialen, das Haus in München ist mit einer Fläche von rund 10.000m² das größte innerstädtische Sporthaus Europas.

Mehr zu SportScheck

Umsatz durch

SportScheck mit zweistelligem Umsatzplus — dank Tablets

Jan Kegelberg

Schließung

SportScheck schließt Filiale in Reutlingen

SportScheck schließt die Reutlinger Filiale.

Sportfachhandel

SportScheck schluckt Sportkurs-Site Fitfox

Fitfox

Sportfachhandel

Weiterlesen

Westbikers.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, Videos und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Hits: 30

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen