„Es ist unfassbar“: Jonathan Rea kann Erfolge kaum glauben

2017-11-04 23:43:04

04. November 2017 – 23:43 Uhr

Jonathan Rea

Jonathan Rea drckt der Superbike-WM seit drei Jahren seinen Stempel auf

© LAT

(Motorsport-Total.com) – Jonathan Rea schreibt die Statistiken der Superbike-WM um. Er ist der erste Fahrer, der dreimal in Folge Weltmeister wurde. 2017 gestaltete sich zu einem einzigartigen Triumphzug. 16 Rennen konnte Rea gewinnen und er stand immer auf dem Podest, wenn er die Zielflagge sah. Nur zweimal beendete der Kawasaki-Werksfahrer ein Rennen nicht. Beim Saisonfinale in Katar feierte Rea seinen sechsten Doppelsieg der Saison. Mit insgesamt 556 Punkten stellte er einen neuen Rekord auf und berholte die alte Bestmarke von Colin Edwards (552 Zhler) aus dem Jahr 2002.

„Es ist unfassbar“, kann Rea seine beeindruckenden Erfolge kaum glauben. „Bevor ich nach Katar gekommen bin, war ich nicht zuversichtlich, dass ich gewinnen werde. Im Vorjahr war die Pace von Chaz auf einem anderen Level. Wir haben das ganze Wochenende hart gearbeitet und ich hatte nach den zuletzt…

Weiterlesen

Westbikers.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, Videos und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen