Eugene Laverty: Ducati ist weitsichtiger als Honda

(Werbelink) Amazon Motorrad Shop

14. Februar 2016 – 10:03 Uhr

Eugene Laverty

Eugene Laverty schwrmt von Luigi Dall’Ignas Arbeit bei Ducati

© Aspar

(Motorsport-Total.com) – Ducati-Pilot Eugene Laverty ist nach der Saison 2015 nicht gut auf Honda zu sprechen. Der Nordire wechselte vor einem Jahr aus der Superbike-WM in die MotoGP und erhielt bei Aspar die Chance, eine Open-Honda zu fahren. Doch wie in der Saison 2014 war Hondas Kundenmaschine auch im darauffolgenden Jahr nicht besonders konkurrenzfhig. Nicky Hayden, Jack Miller, Karel Abraham und Laverty fuhren meist hinterher.

Jorge „Aspar“ Martinez wechselte nach dieser enttuschenden Erfahrung zurck zu Ducati. In der bevorstehenden Saison setzt das Team Ducatis GP14.2 ein, die beim Sepang-Test fr die drittschnellste Zeit gut war. Laverty kommt mit der Ducati gut zurecht, doch bei den Tests fehlte etwas das Glck. Strze in Jerez und Sepang kosteten wertvolle Zeit.

Dass das Aspar-Team im Winter den Hersteller wechselte, wird von Laverty begrt: „Es war zweifellos richtig“, betont der Nordire, der die Zusammenarbeit mit Ducati-Corse-Chef Luigi Dall’Igna sehr geniet: „Ich arbeitete in der Superbike-WM bereits mit Luigi zusammen. Er hat sein Mentalitt und seine Herangehensweise zu Ducati in die MotoGP gebracht“, erklrt er gegenber ‚MotoGP.com‘.

„Er ist stark involviert, liebt den Rennsport von Herzen und mchte das Beste fr mich. Er hrt auf das, was ich zum Motorrad zu sagen habe. Das ist sehr positiv, weil wir kein Werksteam sind. Er kommt direkt zu mir und erkundigt sich, wie es luft“, berichtet Laverty stolz, der sich nicht wundert, warum Ducati den anderen Herstellern bei der Elektronik einen Schritt voraus ist.

Eugene Laverty

Bisher hatte Aspar-Pilot Eugene Laverty bei den Tests sehr viel Pech

© Aspar

Laverty ist berzeugt, dass die enge Zusammenarbeit mit Avintia im Vorjahr den Grundstein fr 2016 gelegt hat: „Deswegen sind sie bei der Elektronik fhrend. Sie sind ihren Gegnern voraus, weil sie sich im vergangenen Jahr damit beschftigt haben. Bei Honda waren wir in…


(Werbelink) Bike Sales - Zweite Hand Motorräder


Weiterlesen

Westbikers.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, Videos und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich.

Seite generiert in 0,883 Sekunden