Fahrradpolizisten: Einsatz auf zwei Rädern

2018-07-10 14:20:17

Fahrradpolizisten – Einsatz auf zwei Rädern: Radl-Rambos aufgepasst! – Bei Rot über die Ampel fahren gibt einen Punkt

Danke für Ihre Bewertung!


0

In München sind immer mehr Polizisten auf Mountainbikes unterwegs, um Radl-Rambos zu stoppen. So arbeiten die Fahrradstreifen in der Landeshauptstadt.

Die Ampel leuchtet rot, alles steht. Nur ein Radfahrer hält sich nicht an die Regeln, fährt an der Autoschlange vorbei und über die Kreuzung hinweg. Zwei Fahrradpolizisten beobachten die Szene, nehmen die Verfolgung auf und stellen den Verkehrssünder. Wären sie im Auto unterwegs gewesen, wäre der vermutlich entkommen.

Isarauen und Englischer Garten als Revier

In der bayerischen Landeshauptstadt gibt es viel zu tun für die Männer und Frauen auf zwei Rädern. „Bis zu acht Stunden pro Tag sind unsere Beamten unterwegs“, erklärt Anna-Katharina Heschl, eine…

Weiterlesen

Westbikers.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, Videos und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen