Francesco Bagnaia: Zusätzlicher Druck durch Pramac-Deal?

(Werbelink) Amazon Motorrad Shop

2018-02-13 08:22:39

(Motorsport-Total.com) – Italienische Medien berichteten, dass Pramac für die MotoGP-Saison 2019bereits einen Vertrag mit Francesco Bagnaia abgeschlossen hat. Der junge VR46-Schützling zählt zu den größten Talenten in der Moto2 und dürfte tatsächlich gute Chancen auf den Platz im Ducati-Kundenteam haben. Stammpilot Danilo Petrucci bestätigte, dass 2018 seine finale Saison im Pramac-Team sein wird. Jack Millers Einjahresvertrag endet 2018. Zudem scheint Bagnaia auch bei Ducati-Sportdirektor Paolo Ciabatti hoch im Kurs zu stehen. Ciabatti bestätigte, Interesse am 21-jährigen Italiener zu haben.

Francesco Bagnaia

Francesco Bagnaia zählt zu den Titelfavoriten für die Moto2-Saison 2018

Zoom

Und was sagt Bagnaia zu den Gerüchten? „Es ist kein zusätzlicher Druck. Ich sehe es als etwas sehr Positives an. Wir müssen uns…


(Werbelink) Bike Sales - Zweite Hand Motorräder

Weiterlesen

Westbikers.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, Videos und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Seite generiert in 3,355 Sekunden